Menu

Gesetze, Normen, Richtlinien

Rechtliche und normative Rahmenbedingungen

Bei der Betriebsführung und Instandhlatung von Außenbeleuchtungsanlagen sind nicht nur die relevanten Normen der Lichttechnik, sondern vor allem auch die Vorgaben aus dem Elektrotechnikgesetz einzuhalen bzw. umzusetzen.

Schutzziel für elektrotechnsiche Anlagen gemäß §3 des ETG 1992:

Elektrische Betriebsmittel und elektrische Anlagen sind innerhalb des ganzen Bundesgebietesso zu errichten, herzustellen, instandzuhalten und zu betreiben, daß ihre Betriebssicherheit, die Sicherheit von Personen und Sachen, ferner in ihrem Gefährdungs- und Störungsbereich der sichere und ungestörte Betrieb anderer elektrischer Anlagen und Betriebsmittel sowie sonstiger Anlagen gewährleistet ist.

 

Gesetze: 

Verbindliche Normen:

Normen – anerkannte Regeln der Technik: 

Richtlinien:

Info: